Vanessa Krüger

Es darf auch leicht sein.

Vita

  • Jahrgang 74. Studium der Sozialpädagogik
  • Arbeitsaufenthalte in Italien, Frankreich und Griechenland
  • Ausbildung zur Theaterpädagogin
  • Acht Jahre Personalleitung in einem mittel-ständischen Unternehmen
  • Lehraufträge (HS Bremen, HBK Braunschweig)
  • Weiterbildungsstudium Arbeitswissenschaft
  • Zusatzqualifikationen: systemischer Coach (Kepos Wien, ECA), Hypnotische Kommunikation (Dr. Henning Alberts), Social Panorama Consultant (Lucas Derks), Hypnosystemischer Organisationsberatung (Milton-Erickson-Institut Heidelberg), Generative Coaching (Robert Dilts, Stephen Gilligan, IACG)
  • Gründungsmitglied des Deutschen Instituts für Kinder- und Jugendgesundheit (DIKJ e.V.)
  • Autorin: Portfolio der Erwachsenenbildung, epubli 2014, Tanz der Phänomene, training aktuell 2019
  • Lehrcoach im Institut Gesunde Karriere (zertifiziert nach ECA)
  • Seit 2008 geschäftsführende Gesellschafterin Gesunde Karriere

Aktuelle Schwerpunkte

Hypnosystemisches Coaching
Generative Prozessbegleitung
Gesunde (Selbst-) Führung
Transformationsprozesse mit Großgruppenformaten
Design Thinking
Selbststeuerung und Selbst-Bewusstsein
Effectuation und Intrapreneurship
Agile Führung
Führung und Haltung für Digitale Transformation

Meine aktuelles Lieblingsgedicht:

Freund der Seele (O’ Donohue For a New Beginning)

In den abgelegenen Orten des Herzens,

Wo Deine Gedanken nie daran denken, hin zu wandern,

Hat sich etwas entwickelt… 

Hat gewartet, bis du bereit warst, hervor zu kommen.

Über eine lange Zeit hat es Dich beobachtet.

Hat gefühlt wie die Leere in dir gewachsen ist.

War nicht in der Lage zu verlassen, worüber Du schon hinausgewachsen warst.

Hat gespürt wie Du mit Sicherheit gespielt hast.

Hat gehört wie die Wellen der Unsicherheit aufsteigen und nachlassen.

Das Entzücken, als Dein Mut gewachsen ist,

Du hinaus getreten bist auf neuen Grund.

Ein Pfad des Reichtums öffnet sich vor Dir, obwohl dein Ziel noch nicht klar ist.

Du kannst vertrauen dieser Öffnung.

Entfalte Dich selbst in die Ursprünge des Beginns.

Erwecke Dein Herz zum Abenteuer, halte nichts zurück.

Lerne Beruhigung zu finden in Gefahr.

Bald wirst du zu Hause sein in einem neuen Rhythmus.  

Menü schließen