Ulf Rautenstrauch

Es dauert alles immer gleich lang,
die Frage ist nur wann.

Vita

  • Jahrgang 1971, Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten, Dipl.-Verwaltungswirt (FH)
  • Über 30 Jahre Berufserfahrung in der Allgemeinen Verwaltung und im Justizvollzug (Tätigkeitsschwerpunkte: Organisations- und Personalentwicklung, Controlling und Personalwirtschaft, Verwaltungsmodernisierung, Bildung in öffentlicher Verantwortung); Projektleitungen, Leiter Aus- und Fortbildung an einem Bildungsinstitut, Mitglied der Geschäftsführung eines Landesbetriebes, Referatsleitung
  • Seit 2000 zudem selbständig als Prozessbegleiter in der Organisationsentwicklung und als Coach
  • Weiterbildungsstudium Arbeitswissenschaft Leibniz Universität Hannover, Schwerpunkte: Geschäftsprozesse, Arbeit und Beratung, Change Management; Organisation Studies an der Stiftung Universität Hildesheim
  • Weiterbildung in Transaktionsanalyse (Prozessbegleitung) und Triadischer Karriereberatung (Prof. Dr. Kornelia Rappe-Giesecke, Hochschule Hannover), Weiterbildung in Generative Coaching bei Robert Dilts und Stephen Gilligan (2016), Weiterbildung in My Life Storyboard (Ingrid Meyer-Legrand, 2019, Nds. Institut für Systemische Therapie und Beratung)

Aktuelle Schwerpunkte

Coaching
Führungskräftequalifizierung
Großgruppenmoderation
Fascilitation, Co-creation
Triadische Karriereberatung
Agile Management Entwicklung
Prozessbegleitung in Veränderungsprozessen
Weiterbildungsmanagement
Haltung in Veränderungsprozessen

Lieblingsworte

Menschliches Verhalten macht immer Sinn ( … auch wenn wir manchmal erst danach suchen müssen)

Womit haben Sie sich heute am meisten überrascht?

Immer versucht. Immer gescheitert. Einerlei. Wieder versuchen. Wieder scheitern. Besser scheitern. (Samuel Beckett)

Menü schließen